EZM 7

Der Einsatzzeitmesser 7 – für die Feuerwehr entwickelt.

Besonderheiten
  • Gehäuse aus Edelstahl, perlgestrahlt
  • Gehäuse mit TEGIMENT-Technologie und damit besonders kratzfest
  • Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
  • Magnetfeldschutz bis 80.000 A/m
  • Funktionssicher von -45 °C bis +80 °C
  • Zweite Zeitzone auf 24-Stunden-Basis
  • Unverlierbarer einseitig drehbarer Einsatzzeitenring mit Minutenrastung
  • Krone auf der linken Gehäuseseite, um ein Eindrücken in den Handrücken zu verhindern
  • EZM-Design für beste Ablesbarkeit
  • Saphirkristallglas
  • Gehäuseboden nickelfrei, ohne TEGIMENT Technologie
  • Druckfest bis 20 bar
  • Unterdrucksicher

 

Druckansicht als PDF

Bedienungsanleitung herunterladen

Weitere Informationen: PDF herunterladen

Beschreibung Technische Merkmale